Anna über „So wie Kupfer und Gold“ von Jane Nickerson

So wie Kupfer und Gold

Anna, 13 Jahre aus Bruck, bewertet „So wie Kupfer und Gold“ von Jane Nickerson:

Klara über „So wie Kupfer und Gold“ von Jane Nickerson

So wie Kupfer und Gold

Klara, 12 Jahre aus Mutters war von „So wie Kupfer und Gold“ von Jane Nickerson sehr begeistert:

Mathias über "Seitenwechsel"

Seitenwechsel von Michael Römling

Mathias, 14 Jahre aus Mils, bewertet „Seitenwechsel“ von Michael Römling:

"Legend" – Eine Fantasy Geschichte von Lisa Auer (Teil 14)

Legend – Fantasy-Geschichte von Lisa Auer

… Sein Floß krachte gegen das Ufer. Er befand sich immer noch auf dem Fluss, nur die Umgebung hatte sich verändert. Der Strand war natürlich weg und stattdessen waren dort nur Berge. Berge mit Schnee und schroffen Felsen. Staunend paddelte er mit den Händen ans Ufer und zog das Floß an Land.

"Legend" – Eine Fantasy Geschichte von Lisa Auer (Teil 13)

Legend – Fantasy-Geschichte von Lisa Auer

… Blinzelnd schreckte Chris hoch und blickte sich verwirrt um. Draußen regnete es schon wieder, was seine Laune noch weiter senkte. Er vermisste seine Mutter und seine Freunde, die ihn wahrscheinlich auf der Erde auch schon suchten.

"Legend" – Eine Fantasy Geschichte von Lisa Auer (Teil 12)

Legend – Fantasy-Geschichte von Lisa Auer

… Die Sonne schien durch den Spalt hindurch genau auf sein Gesicht. Blinzelnd rappelte er sich hoch und packte die Tasche mit dem Fleisch. Voller Vorfreude kletterte er hinunter und schob das Floß, nachdem er sich noch zwei Paddel zusammen gebastelt hatte, ins Wasser.

"Legend" – Eine Fantasy Geschichte von Lisa Auer (Teil 11)

Legend – Fantasy-Geschichte von Lisa Auer

… An diesem Morgen kletterte er sobald die Sonne aufgegangen war dem Boden entgegen und ging Holz für ein normales Floß sammeln, da die Schiff-Idee völlig irrsinnig war. Währenddessen entdeckte er auch einen Beerenstrauch, den er sofort leer aß, denn die Säule war, wegen dem ganzen Laufen, fast leer geworden.

"Legend" – Eine Fantasy Geschichte von Lisa Auer (Teil 10)

Legend – Fantasy-Geschichte von Lisa Auer

… Als wieder Tag wurde und der Regen endlich aufhörte, traute Chris sich wieder ins Freie. Entspannt sog er die frische, kühle Luft ein und machte sich auf den Weg. Er musste Fallen bauen, denn sonst würde er nie lebend aus diesem Spiel wieder herauskommen.

Mathias über „Pandämonium – Die schwarzen Künste“

Pandämonium - Die schwarzen Künste

Mathias, 13 Jahre aus Mils, hat „Pandämonium – Die schwarzen Künste“ von Andrew Prentice und Jonathan Weil für uns gelesen:

"Legend" – Eine Fantasy Geschichte von Lisa Auer (Teil 9)

Legend – Fantasy-Geschichte von Lisa Auer

… „Du warst nicht vorsichtig genug, doch wenn du unsere Aufgabe erfüllst, darfst du zurück nach Legend. Falls du ablehnst, wirst du für ewig hier oben herum geistern. Entscheide dich jetzt.“ Ein eiskalter Schauer lief Chris den Rücken herab und seine Hände begannen zu zittern. Langsam formte sich das Fleisch wieder herbei und der glitzernde Schleier verschwand. Nur seine Hand war wieder fest und zog ihn seltsam nach unten. „Willst du, dass es wieder so wird?“ Erneut kam nur ein Nicken als Antwort.