Lorena über „Prinzessin Grünerbse“

Prinzessin Grünerbse

Lorena, 8 Jahre aus Steinach, schreibt über „Prinzessin Grünerbse schlägt drei Purzelbäume auf dem Misthaufen“ von Jutta Treiber:

Mir hat das Buch recht gut gefallen, es war sehr abwechslungsreich, lustig und einfach zu lesen. Mehr lesen

Katie, Laila und Lena von der VS Angergasse rezensieren für unseren Kids-Blog

Ponyhof Apfelblüte - Lena und Samson

Vor den Sommerferien haben uns die Kinder aus der VS Angergasse noch einige Buchbesprechungen geschickt:

Katie, 8 Jahre, schreibt über „Mia and me – Die Legende vom Schwarzen Einhorn“ von Isabella Mohn: Mehr lesen

Chiara über "Geschichten von Jana" von Sarah M. Orlovský

Geschichten von Jana

Chiara, 9 Jahre aus Bruck, bespricht „Geschichten von Jana“ von Sarah M. Orlovský:

Beschreibung:
Janas Leben ist kunterbunt und manchmal auch ein bisschen verwirrend. Eines Tages sagt ihre Mutter, sie soll ihre Spielsachen aussortieren und die Hälfte wegwerfen – aber Jana gefällt das überhaubt nicht, und so einigen sie sich, dass sie die Spielsachen auf dem Flohmarkt verkaufen. Mehr lesen

Elena über "Geschichten von großen und kleinen Tieren"

Geschichten von großen und kleinen Tieren

Elena, die 7jährige Tochter von Brigitte Thaler aus Mils, bewertet „Geschichten von großen und kleinen Tieren“ von Erich Weidinger:

In diesem Buch sind ganz viele Tiergeschichten von berühmten österreichischen Kinder- und JugendbuchautorInnen enthalten. Mehr lesen

Nicole über „Prinzessin Sardine – Eine Katze für Lotti“

Prinzessin Sardine - Eine Katze für Lotti

Nicole, 9 Jahre aus Gries, schreibt über das Buch „Prinzessin Sardine – Eine Katze für Lotti“ von Kate Willis-Crowley:

In diesem Buch ging es um eine Katze, die Sardine hieß. Eines Tages saß das 8 jährige Mädchen Lotti in der Badewanne, als plötzlich die sprechende Katze Prinzessin Sardine vom Fenster in die Wanne sprang. Sie sagte zu Lotti: „Hilfe! Die Trotts haben ein Monster!“ Das Monster sabberte und fraß der Prinzessin das ganze Futter weg. Natürlich wollte Lotti Sardine helfen. Auch alle ihre Katzen-Freunde aus der Nachbarschaft wollten helfen und das Monster besiegen… Mehr lesen

Hannah, VS Angergasse, über "Die Insel des T-Rex"

Ein MINI-Fall für dich und das Tiger-Team von Thomas C. Brezina

Hannah, aus der VS Angergasse, bespricht „Ein MINI-Fall für dich und das Tiger-Team – Die Insel des T-Rex“ von Thomas Brezina:

Die wichtigsten Personen:
Biggi: Sie ist schnell, sie sammelt alles.
Luk: Er ist schlau, er experimentiert gerne und liebt Nougat-Eis.
Patrick: Er ist stark. Er mag Sport, seine Kaninchen, alle Spiele und Pizza. Mehr lesen

Luisa über "Prinzessin Sardine – Eine Katze für Lotti"

Prinzessin Sardine - Eine Katze für Lotti

Luisa, 8 Jahre aus Rinn, bewertet „Prinzessin Sardine – Eine Katze für Lotti“ von Kate Willis-Crowley:

Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Es war eine lustige und spannende Phantasiegeschichte. Mehr lesen

Sebastian über "Wie der Kater und die Maus trotzdem Freunde wurden"

Wie der Kater und die Maus trotzdem Freunde wurden

Sebastian, 8 Jahre aus Buch, bespricht „Wie der Kater und die Maus trotzdem Freunde wurden“ von Luis Sepúlveda:

Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Mehr lesen

Laila über "Die Wilde Wilma. Kugelfisch und Totenkopf"

Die wilde Wilma

Laila, 7 Jahre aus Innsbruck, schreibt über „Die Wilde Wilma. Kugelfisch und Totenkopf“ von Jochen Till:

Die Wilde Wilma und ihr Papa haben ein gemeinsames Ziel: Sie wollen zum Schrecken der Weltmeere werden – also Piraten. Eigentlich ist Wilmas Papa aber Raubritter, aber das findet er allmählich langweilig. Und eigentlich ist Wilma als Mädchen auf einem Piratenboot nicht gern gesehen, aber das lässt sie sich natürlich nicht bieten. Sie lässt sich nicht unterkriegen und wird schließlich zu einer richtigen Heldin. Mehr lesen

Nicole über „Zauberkätzchen – Zauberhafter Ponysommer“

Zauberkätzchen - Zauberhafter Ponysommer von Sue Bentley

Nicole, die (fast) 9jährige Schwester von Anna, hat „Zauberkätzchen – Zauberhafter Ponysommer“ von Sue Bentley gelesen.

In diesem Buch ging es um das Kätzchen Flamme. Eines Tages fand das Mädchen Zoe das kleine Kätzchen im Gewächshaus, als es die Eier holen wollte. Ihre Großmutter erlaubte ihr, das Kätzchen zu behalten. Zoe war nicht sehr begeistert, den Sommer bei Ihrer Großmutter zu verbringen. Aber mit Flamme wurde alles noch ein bisschen anders… Mehr lesen