Anna-Maria über „Tildas Tierbande“

Tildas Tierbande

Anna-Maria, 9 Jahre aus Volders, schreibt über „Tildas Tierbande“ von Anna Lott:

Tilda zieht mit ihren Eltern in den Trüffelweg. Dort lernt Tilda Tomma, Gonzo, Gabriel und Gregor kennen. Beim Kennenlernen werfen Gonzo und Gregor mit einem Gummiball, der aussieht wie eine Nacktschnecke. Tomma und Tilda finden das ecklig, trotzdem tut ihnen die Schnecke leid und sie suchen sie. Da stellt sich dann heraus, dass die Nacktschnecke nur ein Gummiball ist.

Tomma muss später rechnen üben. Tilda geht in der Zwischenzeit auf ein Baumhaus und dort sieht sie etwas im Stall. Mit Tomma schaut sie neugierig nach und sie finden drei Tiere: das Wollschwein Muffin, das Wollhuhn Kasi und das Angorakaninchen Wühler.

Als der Bauer Harmut mit dem Traktor kommt, reparieren die Mädchen die Türe, damit die Tiere nicht ausbrechen können und laufen dann schnell nach Hause. Tildas Eltern sind einkaufen und plötzlich hören sie Schritte. Sie wundern sich, ob Tildas Eltern schon nach Hause kommen oder ob der Bauer Hartmut ihnen gefolgt ist – aber es ist das Wollschwein Muffin, das über die Treppe gehen möchte, um die Pralinen zu essen. Sie wollen das Schwein noch zurückhalten, aber am Ende reißt es sich los und frisst alle Pralinen, die mit Alkohol gefüllt sind. Daraufhin war das Schwein betrunken und sie bringen es zum Arzt. Der fragt die Kinder, ob das Schwein braune oder weiße Schokolade gegessen hat. Die Mutter antwortet sofort:“ Weiße!“. Da erklärt der Arzt: „Das ist gut, weil braune Schokolade wäre für Schweine giftig.“.

Der Bauer Hartmut wollte alle Tiere dann verkaufen, aber die Kinder überreden den Bauern, die Tiere zu behalten. Sie füttern und pflegen die Tiere am Bauernhof, und es geht genauso lustig weiter wie am Anfang.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen! Es war sehr kurzweilig und lustig wegen des Wollschweins. Muffin fand ich besonders toll!

Tildas Tierbande - Ein Wollschwein im Wohnzimmer
Tildas Tierbande – Ein Wollschwein im Wohnzimmer
von Anna Lott
160 Seiten; ab 8 Jahren
2017 Dtv

Jetzt teilen

    Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag abgeschaltet.