Sarah über „Ein Fall für Kitti Krimi – Der Schaurige Schnurrbart“

Ein Fall für Kitti Krimi - Der Schaurige Schnurrbart

Sarah, 8 Jahre aus Mariastein, schreibt über „Ein Fall für Kitti Krimi – Der Schaurige Schnurrbart“ von Kate Pankhurst:

Ich darf mich doch noch vorstellen, mein Name ist Kitti. Kitti Krimi!! Und richtig geraten meine Lieben, ich bin eine supertolle Detektivin, ach und schon 9 Jahre alt. Dieses Jahr werde ich bestimmt die beste Junior-Detektivin der Welt. Alleine ein Spürnase zu sein wäre ja fade, deswegen sind meine besten Freundinnen Hollo und Mona auch dabei. Uns drei Spürnasen kann niemand stoppen und kein Fall ist uns zu schwer. Du willst Beweise?

Psst ich verrate dir was, wir machen mit. Mit beim ähm, beim Nachwuchswettbewerb der Spitzenschnüffler. Na was sagst du? Cool oder. Der Preis, der ist erst cool, den möchte ich unbedingt haben, diesen SCHAURIGEN SCHNURRBART. Das Wettbewerbs-Outfit passt super, letzter Testlauf der Spürnasen ist abgeschlossen. Ich sehe es schon vor mir, wie die Menge tobt, als uns der Schaurige Schnurrbart überreicht wird. Endlich geht es los!

Das Wettbewerbsland ist wie ein Krimi-Wunderland, was soll ich mehr sagen. Der Schaurige Schnurrbart steht in einer riesigen Glasvitrine auf der Bühne und ist zum greifen nah. Doch was ist nun, ALARM, ALARM, ALARM

Du glaubst es nicht, der Schaurige Schnurrbart, oh mein Gott, ich kann es kaum sagen, der Schaurige Schnurrbart, er ist weg, einfach gestohlen.

Aber nun bist du dran, wenn du wissen willst, wie der Krimi weitergeht, ob die Spürnasen diesmal einen richtigen Riecher haben oder ob der Fall nicht zum Lösen ist, erfährst du im Buch.

Ich liebe Krimigeschichten, besonders wenn sie so lustig geschrieben sind. Es gibt viele tolle Comic-Zeichnungen und der Fall ist sehr spannend.

Ein Fall für Kitti Krimi - Der Schaurige Schnurrbart
Ein Fall für Kitti Krimi – Der Schaurige Schnurrbart
von Kate Pankhurst
192 Seiten; ab 8 Jahren
2017 Egmont Schneiderbuch

Jetzt teilen

    Schreib uns deine Meinung!

    * Pflichtfelder





    Keine Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare