Alma über „Kasimir Karton“

Kasimir Karton

Alma, 9 Jahre aus Sankt Barholomä, bewertet „Kasimir Karton“ von Michelle Cuevas:

Heute möchte ich Euch ein nicht ganz einfach zu lesendes Buch vorstellen:

Fleur ist ein etwa 9 Jahre altes Schulmädchen ohne Geschwister. Sie erträumt sich einen Bruder, das ist Kasimir Karton:
Kasimir Karton erzählt in diesem Buch über sein schwieriges Leben. Er wird immer übersehen und bekommt außer von Fleurs Eltern keine Beachtung. Fleurs Eltern sind Puppenspieler und die Beiden achten auf die Wünsche ihrer Tochter.

Doch selbst diese phantasievollen Eltern bringen Fleur und Kasimir eines Tages zu einem Psychiater. Hier erkennt Kasimir, dass er nicht der einzige unsichtbare Freund ist und seine Welt beginnt sich turbulent und aufregend zu verändern. Kasimir nimmt an einem Treffen der anonymen Eingebildeten teil. Er findet Freunde und bekommt im Amt für Neuzuteilungen ein neues Kind, das in seiner eigenen kleinen Welt lebt, zugeteilt.

Meine Mama hat mir dieses Buch vorgelesen. Dadurch konnte sie mir neue Wörter und Kasimirs Gedankensprünge erklären. Kasimir ist auf den ersten Seiten des Buches ziemlich geknickt und nörgelig gelaunt. So ist der Dackel von Fleur fies, die Schule der grausamste Ort auf der Welt und der Magier Maurice tausend Jahre alt und ein Schwindler. Kasimir geht es viel besser als er Freunde findet, mit denen er über Realität und Illusion nachdenken kann. Kasimir erzählt dem Uggly Buggly von seinem Wunsch real zu werden. Mit Hilfe von Uggly Bugglys Geheimnis schafft es Kasimir, dass Fleur in frei gibt. Kasimir erkennt seine Aufgabe nun im Leben und hilft einem weiteren Jungen zu sich selbst zu finden.

Wenn Ihr Euch zu Hause auch mit einem unsichtbaren Freund lieber unterhaltet als reale Freunde zu suchen und Ihr auch eine Vorlesemama oder einen Vorleseopa zu Hause habt, dann kann ich Euch dieses Buch sehr empfehlen. Vielleicht hilft Euch auch das „Uggly Buggly Geheimnis“ einen guten Schritt weiter erwachsen zu werden.

	
Kasimir Karton

Kasimir Karton

von Michelle Cuevas
208 Seiten; ab 8 Jahren
2017 Fischer KJB

Jetzt teilen

    Schreib uns deine Meinung!

    * Pflichtfelder





    Keine Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare