Luis über „Gregs Filmtagebuch – Böse Falle!“

Gregs Filmtagebuch - Böse Falle!

Luis, 11 Jahre aus Aldrans, beschreibt „Gregs Filmtagebuch – Böse Falle! Das Making-of“ von Jeff Kinney:

Das Buch erklärt alle Tricks, Szenen und vieles mehr ganz genau und gut verständlich. So erfährt man zum Beispiel alles über die Schauspieler, die Requisiten und die Drehorte, was Scouts sind und wie das Restaurant „Corny`s“ erschaffen worden ist. Vieles war mir vollkommen neu, zum Beispiel, dass die Schauspieler in Action-Szenen durch Stunt-Doubles ausgetauscht werden oder dass Manni und das kleine Schwein manchmal von Robotern gespielt werden. Mich hat es auch sehr überrascht, dass manche Szenen an bis zu drei verschiedenen Orten gedreht wurden.

Für ein Making-of ist es sehr lustig, äußerst interessant und empfehlenswert!

Gregs Filmtagebuch - Böse Falle!

von Jeff Kinney
208 Seiten; ab 10 Jahren
2017 Baumhaus Medien

    Schreib uns deine Meinung!

    * Pflichtfelder





    Keine Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare