Christina über „Prinzessin Grünerbse“

Prinzessin Grünerbse schlägt drei Purzelbäume auf dem Misthaufen

Christina, 7 Jahre aus Heiterwang, schreibt über „Prinzessin Grünerbse schlägt drei Purzelbäume auf dem Misthaufen“ von Jutta Treiber:

Prinzessin Grünerbse wohnt in einem Schloss und ist recht übermütig. Sie will nicht regieren und geht deshalb in die Welt hinaus. Leider hat sie kein Geld dabei. Sie kommt zu verschiedenen Häusern, klopft und fragt: „Kann ich bei euch ein paar Tage übernachten? Ich bin die Prinzessin, die bald das Land regieren wird.“ Doch keiner glaubt ihr. Eine nette Frau, namens Doris, beschafft ihr jede Woche eine neue Arbeitsstelle. Einmal in einer Schule als Lehrerin, in einem Supermarkt, auf einer Baustelle, in einem Krankenhaus, in einem Kulturbetrieb und in einem Café. Überall wird das Notizbuch der Prinzessin vollgeschrieben. Am Ende will sie doch regieren, aber wer hilft ihr wohl dabei?

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Ich würde es weiterempfehlen, aber es sind wenige Bilder darin.

Prinzessin Grünerbse
Prinzessin Grünerbse
von Jutta Treiber
80 Seiten; ab 7 Jahren
2017 Obelisk

Jetzt teilen

    Schreib uns deine Meinung!

    * Pflichtfelder





    Keine Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare