Rabea über „Neue Geschichten von Jana“

Neue Geschichten von Jana

Rabea, 8 Jahre aus Innsbruck, schreibt über „Neue Geschichten von Jana“ von Sarah Michaela Orlovský:

Das Buch gefällt mir gut, weil die Geschichten sehr lustig sind.

Jana erlebt sehr viel und lernt viele neue Dinge über die Natur und wie man eine gute Schwester wird. Jana bekommt ein Geschwisterchen und freut sich. Jana macht sich aber auch Sorgen, sie denkt, die Eltern finden das Baby dann vielleicht viel süßer als sie. Und sie macht sich Sorgen, dass das Krankenhaus vielleicht nicht weiß, wie das richtig geht mit dem Babykriegen.

Gut gefallen hat mir, als Jana und ihre Mutter eingekauft haben – auch Waschmittel. Karli, Janas Freund, hat das Waschmittel dann geöffnet und auch etwas in den Mund bekommen. Gott sei Dank ist nach dem Abduschen alles wieder gut!

Das Buch war nicht so leicht zu lesen, die Schrift ist nicht so groß, und es hat über 100 Seiten. Da ist man schon eine Weile beschäftigt.

Neue Geschichten von Jana
Neue Geschichten von Jana
von Sarah Michaela Orlovský
125 Seiten; ab 7 Jahren
2016 Tyrolia

Jetzt teilen

    Schreib uns deine Meinung!

    * Pflichtfelder





    Keine Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare