Johanna über „Ewig Dein“

Ewig dein - Deathline

Johanna, 13 Jahre aus Breitenbach, rezensiert „Ewig Dein“ von Janet Clark:

Das Buch handelt von einem Mädchen namens Josie, die die Liebe ihres Lebens findet. Nur leider ist Ray ein Außerwählter seines Volkes und muss bei seinem Tod mithilfe eines Amulettes über die so genannte ‚Deathline’ gehen, wenn er dies jedoch nicht in einem gewissen Zeitraum tut, verwandelt er sich mehr und mehr in ‚das Böse’. Er ist also quasi tot und lebt aber weiter, bis er sein Amulett gefunden hat und über die Deathline gehen kann. Dummerweise weiß er nicht, wer in getötet hat und folglich auch nicht, wer sein Amulett gestohlen hat. Nun beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, denn je länger es dauert, bis Ray über diese Line geht, desto mehr gewinnt das Böse die Oberhand in ihm. Auch die mysteriösen Unfälle und Geschehnisse auf der Pferderanch der Familie gehen auf sein Konto. Und so muss Josie zusammen mit Ray möglichst schnell versuchen, das Amulett zu finden, um ihn vor dem Bösen in ihm zu bewahren.

Für mich kam es im Buch sehr überraschend, das Ray quasi ein ‚Zombie’ ist (obwohl man das auch nicht so sagen kann, er ist ja nicht irgendwie verunstaltet oder sieht so aus als wäre er tot, also ist Zombie auch nicht gerade korrekt), denn am Anfang herrschte eine sehr fröhliche Stimmung im Buch und da hätte ich es nicht erwartet, das dann so eine Geschichte kommt. Auch ist das Buch nicht so spannend geschrieben, wie ich es mir für so eine Grusel-Faktor-Geschichte eigentlich gewünscht hätte. Andererseits fand ich es gut, dass ein paar Stellen im Buch sehr gut recherchiert waren, z.B. als Josie bei einem Bull-Riding Wettkampf mitmacht. Teilweise fand ich es aber überflüssig, dass Ray die Gabe des ‚Pferdeflüsterns’ besitzt, weil es einfach nicht so gut zum Buch dazu passt, da es mich persönlich oft von der Hauptgeschichte abgelenkt hat.

Aber am meisten muss ich die Spannung im Buch bemängeln, also auf keinen Fall für jemanden gedacht, der eher gerne spannende Geschichten liest.

Ewig dein - Deathline
Ewig dein – Deathline
von Janet Clark
400 Seiten; ab 13 Jahren
2017 Cbj

Jetzt teilen

    Schreib uns deine Meinung!

    * Pflichtfelder





    Keine Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare