Hannah über „Ewig Dein“

Ewig dein - Deathline

Hannah, 13 Jahre aus Sistrans, rezensiert „Ewig Dein – Deathline“ von Janet Clark:

Als Josie nach dem letzten Schultag entspannt in die Sommerferien startet, weiß sie noch nicht, was diesen Sommer auf sie zukommen wird. Alles beginnt mit dem Greeny Ray, der unglaublich grüne Augen hat und der Josie auffängt, als sie stürzt. Ab diesem Augenblick schwirrt nur noch der geheimnisvolle Ray in ihren Gedanken. Ununterbrochen muss sie an ihn denken. Doch dann geschehen mysteriöse Dinge auf der Ranch und in Angels Keep, und Josie und ihre Freunde beginnen zu erforschen, was in dem sonst so unscheinbaren Angels Keep vor sich geht.

Ich fand das Buch sehr spannend. Man denkt nämlich zuerst, dass es nur um eine Liebesgeschichte geht, das stimmt aber nicht, denn es ist auch viel Fantasy dabei!

Ewig dein - Deathline
Ewig dein – Deathline
von Janet Clark
400 Seiten; ab 13 Jahren
2017 Cbj

Jetzt teilen

    Schreib uns deine Meinung!

    * Pflichtfelder





    Keine Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare