Hannah über „We all looked up“

We All Looked Up

Hannah, 13 Jahre aus Sistrans, rezensiert „We all looked up“ von Tommy Wallach:

Die 4 Jugendlichen Eliza, Anita, Andy und Peter können es zunächst nicht glauben, als sie erfahren, dass ihnen nur noch 2 Monate zum Leben bleiben. In zirka 8 Wochen soll nämlich der Asteroid ARDOR die gesamte Erde auslöschen! Doch was wird jetzt geschehen? Wie werden die Menschen darauf reagieren? Wird es in den letzten 56 Lebenstagen noch sicher sein? Wie viele Kaffee’s werden wir noch trinken? Wie oft werden wir noch duschen?…

Diese ganzen Fragen schwirren in den Köpfen vieler Menschen…

Wenn du wissen willst, wie dieses Buch endet, musst du es selbst zu Ende lesen. Das Buch ist sehr gut geschrieben, da man sich sehr gut in die Personen hineinfühlen kann. Außerdem war es bis zum Ende hin spannend, da man nicht wusste, ob der Asteroid wirklich einschlägt oder er an der Erde vorbeizieht! Insgesamt hat es mir sehr gefallen!

We all looked up
We all looked up
von Tommy Wallach
448 Seiten; ab 12 Jahren
2016 Cbj

Jetzt teilen

    Schreib uns deine Meinung!

    * Pflichtfelder





    Keine Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare