„Susi – Die Enkelin von Haus Nummer 4“

Susi, die Enkelin von Haus Nummer 4

„Susi – Die Enkelin von Haus Nummer 4 … und die Zeit der versteckten Judensterne“ von Birgitta Behr ist ein ganz besonderes Buch! Diese Graphic Novel für Kinder ab 10 Jahren spielt während des Zweiten Weltkrieges, also in der Zeit des Nationalsozialismus und der Jugendverfolgungen. Und die Geschichte wird aus der Perspektive vom Haus Nummer 4 erzählt!

Susi lebt mit ihren Eltern in Berlin und besucht dort oft ihre Oma im Haus Nummer 4 – bis diese von einer Hausbewohnerin verraten wird und nie mehr dorthin zurückkehrt. Auch Susi muss mit ihren Eltern flüchten.

Eindrucksvoll wird in diesem Buch von Flucht und Vertreibung während des Zweiten Weltkrieges, vom Nationalsozialismus erzählt, aber auch von Menschlichkeit und Hoffnung.

Sehr gut werden auch die damaligen Zustände und das menschenunwürdige Leben geschildert.

Ein Buch gegen das Vergessen mit biographischen Hintergründen und aktueller denn je!

Susi - Die Enkelin von Haus Nummer 4
Susi – Die Enkelin von Haus Nummer 4
… und die Zeit der versteckten Judensterne
von Birgitta Behr
112 Seiten; ab 10 Jahren
2016 Ars Edition

Jetzt teilen

    Schreib uns deine Meinung!

    * Pflichtfelder





    Keine Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare