Emma über "Der magische Blumenladen"

Der magische Blumenladen

Emma, 9 Jahre aus Aldrans, schreibt über „Der magische Blumenladen – Ein Geheimnis kommt selten allein“ von Gina Mayer:

Mein Inhalt:
Ein Mädchen namens Violet hat eine Tante, die einen Blumenladen besitzt. Eines Tages kommt eine große, dünne Frau in den Blumenladen und sagt ein Wort, das Violet noch nie gehört hat, nämlich: Pimpernell.

Plötzlich muss ihre Tante ganz dringend im Winter nach Schottland, um Blumen zu kaufen. Bei einem Konzert sieht Violet die große, dünne Frau wieder und erfährt, dass diese Frau, die Mama einer der besten Klavierspielerin ist.

Am Ende sagt Violets Tante, dass sie ein großes Geheimnis hat, welches sie ihr erst zu ihrem 16. Geburtstag verrät. Violet will wissen, was „Pimpernell“ heißt.

Das Buch hat mir sehr gut gefallen.

Der magische Blumenladenx
Der magische Blumenladen
Ein Geheimnis kommt selten allein
von Gina Mayer:
ab 8 Jahren
144 Seiten, Ravensburger

Jetzt teilen

    Schreib uns deine Meinung!

    * Pflichtfelder





    Keine Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare