Emma über "2 Freunde für 4 Pfoten"

2 Freunde für 4 Pfoten - Das Katerkuddelmuddel

Emma, 9 Jahre aus Aldrans, bewertet „2 Freunde für 4 Pfoten – Das Katerkuddelmuddel“ von Sonja Maren Kientsch:

Darin geht es um Matilda, ein Mädchen, das ein Gen mehr hat – nämlich das Tierretter-Gen. Sie kann z.B. nicht an einem Käfer, der am Rücken liegt, vorbei gehen, ohne ihm zu helfen.

Frau Strizelberger, die Nachbarin, hat einen Kater, der sich vor Staubsaugern fürchtet. Matilda bietet ihr an, ihren Kater vor seiner Angst zu heilen. Ihre Freundin Jette hilft ihr dabei.

Besonders toll fand ich auch, als Matilda einen Hund aus einem brennenden Schuppen befreite. Am Ende darf sie sogar den Hund behalten.

Das Buch ist unterhaltsam geschrieben. Mir hat es gut gefallen. Für mich war es einfach zu lesen.

2 Freunde für 4 Pfoten
2 Freunde für 4 Pfoten
Das Katerkuddelmuddel
von Sonja Maren Kientsch
ab 8 Jahren
160 Seiten, Loewe

Jetzt teilen

    Schreib uns deine Meinung!

    * Pflichtfelder





    Keine Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare