Martina empfiehlt "Mein bester letzter Sommer"

Mein bester letzter Sommer

Martina aus unserer Kinder- und Jugendbuchabteilung in Innsbruck empfiehlt „Mein bester letzter Sommer“ von Anne Freytag:

Tessa, 17 Jahre, noch Jungfrau und ungeküsst, verschließt sich ganz von ihrer Umwelt. Jeder Schlag ihres Herzens könnte der letzte sein, und so wird sie nie Matura feiern und studieren gehen können.

Plötzlich tritt Oscar in ihr Leben und lässt nicht locker, und bald befindet sie sich mit ihm auf den Weg nach Italien. Tessa erlebt den letzten und schönsten Sommer ihres Leben.

Auch wenn dieser Roman melancholisch und ein wenig traurig ist, erleben wir eine wunderschöne Liebe und lernen, die Zeit mit unseren Lieben zu genießen.

Empfehle ich auch für Erwachsene!

Mein bester letzter Sommer
Mein bester letzter Sommer
von Anne Freytag
ab 14 Jahren
368 Seiten, Heyne

Jetzt teilen

    Schreib uns deine Meinung!

    * Pflichtfelder





    Keine Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare