Robin über "Die schwarzen Musketiere"

Die Schwarzen Musketiere

Robin, 12 Jahre aus Bruck, bewertet „Die schwarzen Musketiere“ von Oliver Pötzsch:

Lukas lebt mit seine Eltern und seiner Schwester in einer Burg, wo sein Leben ein großes Abenteuer ist. Bis eines Tages seine Mutter der Hexerei beschuldigt wurde. Sein Vater starb beim Versuch, seine Mutter zu retten. Lukas selber kann flüchten, aber seine Schwester geriet in Gefangenschaft. Für Lukas ist klar, das er seine Schwester befreien muss. Aber das schafft er nur mit seinen neuen Freunden Jerome, Paulus und Giovanni. Zusammen stürzen sie sich in das große Abenteuer.

Das Buch hat mir recht gut gefallen, obwohl manche Kapitel sich etwas in die Länge ziehen.

Die Schwarzen Musketiere
Die Schwarzen Musketiere
Das Buch der Nacht
Oliver Pötzsch
ab 12 Jahren
320 Seiten, Bloomoon

Jetzt teilen

    Schreib uns deine Meinung!

    * Pflichtfelder





    Keine Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare