Luis über "Gänsehaut – Du wirst an Monster glauben"

Gänsehaut - Du wirst an Monster glauben

Luis, 9 Jahre aus Aldrans, bespricht „Gänsehaut – Du wirst an Monster glauben. Buch zum Film“ von Robert L. Stine:

Zach findet es eigentlich blöd, dass er mit seiner Mutter aus New York in eine kleine 20000-Einwohner Stadt zieht. Doch bald muss er einsehen, dass es eigentlich gar nicht so schlimm ist: Nachdem er Hannah, seine Nachbarin kennenlernt und in der Schule einen neuen Freund – Champ – findet, sieht alles schon viel besser aus. Doch dann lässt Zach aus Versehen ein Monster aus einem von Mr. Shivers (Hannahs Vater) Büchern frei. Das eine kann Mr. Shivers zwar wieder einfangen, doch Slappy, die böse Puppe, ist ebenfalls aus ihrem Buch entkommen und hat noch viel mehr Monster freigelassen. Jetzt muss ein guter Plan her!!

Mir gefällt gut, dass es so viele fantasievolle Monster gibt. Schade, dass das Buch so kurz ist. Im Buch gibt es auch ein paar Bilder aus dem Film. Für Monster- und Gruselfans besonders zu empfehlen!! Ich hoffe, dass es einen zweiten Teil geben wird.

Gänsehaut – Du wirst an Monster glauben
Gänsehaut – Du wirst an Monster glauben
Buch zum Film
von Robert L. Stine
ab 10 Jahren
160 Seiten, Cbj

Jetzt teilen

    Schreib uns deine Meinung!

    * Pflichtfelder





    Keine Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare