Emma über "Poppy Pym"

Poppy Pym und der gestohlene Rubin

Emma, 9 Jahre aus Aldrans, bewertet „Poppy Pym und der gestohlene Rubin“ von Laura Wood:

Ein Zirkusmädchen namens Poppy muss zu ihrem 12. Geburtstag aufs Internat. Poppy hat Angst, dass sie keine Freunde findet. Doch schon bald hat sie zwei neue Freunde.

Bei einer ägyptischen Ausstellung wird ein Rubin gestohlen. Poppy und ihre Freunde beschließen, der Sache auf den Grund zu gehen.

Mir hat das Buch gut gefallen und die Schrift war fein geschrieben. Das Buch hat keine Bilder und ist recht dick.

Poppy Pym und der gestohlene Rubin
Poppy Pym und der gestohlene Rubin
von Laura Wood
ab 9 Jahren
320 Seiten, Egmont Schneiderbuch

Jetzt teilen

    Schreib uns deine Meinung!

    * Pflichtfelder





    Keine Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare