Marvin über "Der kleine Vampir"

Der kleine Vampir

Marvin, 9 Jahre aus Mieming, hat das Buch „Der kleine Vampir und die Frage aller Fragen“ von Angela Sommer-Bodenburg gelesen:

In dem Buch geht es um einen Jungen namens Anton, der bei seinem Vater lebt. Eines Tages trifft er Anna wieder. Sie ist ein Vampirmädchen und sie sind befreundet. Anna möchte, dass Anton auch ein Vampir wird und sie stellt ihm die „Frage aller Fragen“. Es beginnt ein Abenteuer in der „Villa Mitternacht“. Anton erlebt viel Gruseliges und wird fast von anderen Vampiren gebissen. Wird er bei der „Frage aller Fragen“ Ja oder Nein sagen?

Das Buch hat mir gefallen und ich finde es toll. Wenn ich eine Note geben würde, wäre es eine 2 (Noten 1-5).

Der kleine Vampir
Der kleine Vampir
und die Frage aller Fragen
von Angela Sommer-Bodenburg
ab 8 Jahren
240 Seiten, Rowohlt Tb

Jetzt teilen

    Schreib uns deine Meinung!

    * Pflichtfelder





    Keine Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare