Anna über "Ich hab mich nie so leicht gefühlt"

Ich hab mich nie so leicht gefühlt

Anna, 12 Jahre aus Oberhofen, rezensiert „Ich hab mich nie so leicht gefühlt“ von Lynda Mullaly Hunt:

Das Buch handelt von einer Mutter und deren Tochter. Als die Mutter im Krankenhaus landet, kommt Carley zu einer Pflegefamilie, die sie so herzlich aufnimmt, dass Carley der Kopf schwirrt.

Nach und nach lebt sie sich ein und findet eine Freundin. Als dann der Tag der Abreise kommt, weiß Carley nicht, ob sie sich für die leibliche Mutter oder für die Pflegemutter entscheiden soll………

Ich persönlich fand dieses Buch rührend, denn sogar ich weinte bei diesem Buch, und es stimmte mich sehr nachdenklich. Es führt einem vor Augen, was wirklich wichtig ist im Leben.

Dieses Mädchen namens Amy hatte eine sehr schwere Entscheidung vor sich! Wie wird sie diese Aufgabe ihres Lebens lösen? Lest es selbst!

Ich hab mich nie so leicht gefühlt
Ich hab mich nie so leicht gefühlt
von Lynda Mullaly Hunt
ab 11 Jahren
256 Seiten, Cbt

Jetzt teilen

    Schreib uns deine Meinung!

    * Pflichtfelder





    Keine Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare