Ingo über "Gangsta-Oma"

Gangsta Oma

Ingo, 10 Jahre aus Hall, schreibt über „Gangsta-Oma“ von David Walliams:

Heute muss Ben wieder einmal den Nachmittag bei seiner nervigen Oma verbringen. „Aber Oma ist sooo langweilig“, meckert Ben auf dem Weg zu seiner Oma, „sie will, dass ich immer einen Wintermantel anziehe, egal wie kalt es ist.“ Eines Tages ertappt er seine Oma, als sie gerade ein Schmuckgeschäft ausrauben will. Von ihr erfährt er, dass sie eine berüchtigte Diebin ist. Doch Omas neugieriger Nachbar Herr Parker hat Verdacht geschöpft.

Ob sie es schaffen, ein neues Ding zu planen und gleichzeitig Herrn Parker abzulenken?

Mir hat das Buch sehr gut gefallen, denn es ist sehr, sehr lustig und spannend. Wer einmal anfängt es zu lesen, kann nicht mehr aufhören.

Gangsta-Oma
Gangsta-Oma
von David Walliams
ab 10 Jahren
272 Seiten, Rowohlt Tb

Jetzt teilen

    Schreib uns deine Meinung!

    * Pflichtfelder





    Keine Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare