Moritz über "Der magische Spiegel – Piraten ahoi"

Der Magische Spiegel - Piraten ahoi!

Moritz, 8 Jahre aus Innsbruck, beschreibt „Der magische Spiegel – Piraten ahoi“ von Nicolas Campbell:

Luis hat wie jedes Jahr in den Sommerferien im Haus seines Großvaters Familientreffen. Dort reist er mit seinem Hund Razz an und trifft Jade, seine Cousine. Gemeinsam gehen sie auf den Dachboden und entdecken dort eine Geheimtüre…

Mit dem Spiegel, den sie dort finden, reisen sie zu den schrecklichen Piraten. Dort müssen sie das Unterdeck schrubben und treffen auf eine Gefangene, die sie befreien. Das gefällt den Piraten natürlich nicht! Doch der Vater der Gefangenen befreite die drei von den Piraten und bedankte sich bei ihnen mit einem Flaschenschiff, das es ihnen möglich macht, wieder zum Dachboden zurück zu reisen.

Das Buch war super cool und wild! Genau das Richtige für mich, danke!!!

Der magische Spiegel
Der magische Spiegel
Piraten ahoi
von Nicolas Campbell
ab 8 Jahren
128 Seiten, Ars Edition

Jetzt teilen

    Schreib uns deine Meinung!

    * Pflichtfelder





    Keine Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare