Patrick über "Scary Harry"

Scary Harry

Patrick, 10 Jahre aus Axams, schreibt über „Scary Harry – Ab durch die Tonne“ von Sonja Kaiblinger:

Das Buch handelt von Mr. Mervin Marlone, der eigentlich ein Dieb war und wertvolle Juwelen gestohlen hatte, aber einen Tag nach dem Diebstahl verstarb und ins Jenseits gelangte, wo alles trüb und trostlos war. Otto aus dem Diesseits aber war froh und munter, bis er erfuhr, dass Mr. Marlone, sein neuer Zeichenlehrer, Mrs Singh vertreten wird, da diese auf einer Hochzeit eingeladen war.

Verdacht schöpften Emiliy und Otto allerdings dann, als Mr. Marlone von einem Schwall Wasser aus dem Malbecher im Gesicht getroffen wurde und sich sein „wahres“ Gesicht, ein ganz graues und fahles Gesicht, zeigte. Archibald, Ottos Onkel, ist ein großer Erfinde, auf dessen Erfindungen hat es Mr. Marlone auch abgesehen. Aber er hat nicht mit Emily und Otto gerechnet, die seinen Plan durchkreuzen.

Das Buch hat mir deswegen so gut gefallen, weil man nie voraussehen kann, welche Abenteuer die beiden Helden Emily und Otto auf den jeweils nächsten Seiten erleben werden. Es ist ganz spannend und wurde von mir in kürzester Zeit gelesen.

Scary Harry
Scary Harry
Ab durch die Tonne
von Sonja Kaiblinger
ab 10 Jahren
240 Seiten, Loewe

Jetzt teilen

    Schreib uns deine Meinung!

    * Pflichtfelder





    Keine Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare