Rebecca über "Vogelherz"

Rebecca, 13 Jahre aus Ebbs, bespricht „Vogelherz“ von Katherine Catmull:

Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Besonders die Gefühle der jeweiligen Personen waren sehr gut beschrieben.

Der Inhalt:
Eines Morgens, als Summer und Bird aufwachen, sind ihre Eltern verschwunden. Lediglich ein Bilderbrief von ihrer Mutter gibt ihnen Hinweise, wo sie sein könnten. So machen sie sich auf die Suche. Der Brief führt sie in eine andere Welt, voller Magie und vor allem voller Vögel (Ihre Mutter war nämlich, wie die Mädchen noch nicht wissen, die Königin der Vögel und hat all das für Summers und Birds Vater verlassen und fortan nur noch in Menschengestalt gelebt).
Dort suchen sie weiter, allerdings sind sie in Gefahr. Die machtgierige Puppenspielerin will nämlich die Herrschaft über die Vögel an sich reißen.

Ob die Beiden es schaffen, die böse Puppenspielerin zu besiegen?
Das müsst ihr selber lesen!!!!!!

Vogelherz
Vogelherz
von Katherine Catmull
ab 10 Jahren
448 Seiten, Fischer Sauerländer

Jetzt teilen

    Schreib uns deine Meinung!

    * Pflichtfelder





    Keine Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare