Leoni über "Spezial Agent Mumie – Schief gewickelt"

Leoni, 8 Jahre aus Schwaz, schreibt über „Spezial Agent Mumie- Schief gewickelt“ von Steve Cole:

Das Buch hat über 100 Seiten und es hat mir sehr gut gefallen.
Der Junge Neil entdeckt morgens im Garten eine Pyramide, die aber nur er sehen kann und somit startet die ganze Geschichte. Mutig betritt Neil die Pyramide und lernt dabei die „vergötterte Katze“ kennen.

Nachdem er die Pyramide verlassen hat kommt einige Zeit später eine Mumie bei ihm zuhause vorbei. Gemeinsam mit dieser Mumie, die Neil Sam nennt, und dem Mumienhund Mupo müssen sie gegen die dunklen Mächte Sekras kämpfen.

Das Buch fand ich sehr spannend, jedoch war es durch die vielen Fremdwörter und komischen Namen schon eher schwer zu lesen. Jedoch überlege ich mir schon, die Fortsetzung zu kaufen.

Spezial Agent Mumie - Schief gewickelt
Spezial Agent Mumie – Schief gewickelt
von Steve Cole
ab 8 Jahren
144 Seiten, Cbj

Jetzt teilen

    Schreib uns deine Meinung!

    * Pflichtfelder





    Keine Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare