Chiara über "Das Leben ist (k)ein Wunschkonzert"

Das Leben ist (k)ein Wunschkonzert

Chiara, 10 Jahre aus Bruck, bewertet „Das Leben ist (k)ein Wunschkonzert“ von Sabine Bohlmann:

Beschreibung: Rosalie ist allein mit ihrer Mama in eine andere Stadt gezogen. Doch da findet sie es total blöd. Sie hat keine Freunde und ihre Mama arbeitet den ganzen Tag. Doch eines Tages kommt sie von der Nachmittagsbetreuung heim und sie hat den Schlüssel vergessen. Also setzt sie sich auf die Stiege und wartet. Ihr wird kalt und sie hat Hunger, als die Nachbarin vorbeikommt und sie fragt, was sie macht. Rosalie sagt, dass ihre Mama gleich kommen würde! Die beiden schließen bald Freundschaft und sie feiern zusammen Silvester. Rosalie wünscht sich 3 Dinge und schießt sie mit einer Rakete in den Himmel: Einen Hund, eine beste Freundin und einen Papa. Damit diese Wünsche aber auch wirklich in Erfüllung gehen, möchte Rosalie bei jedem Wunsch etwas nachhelfen – doch da geht so einiges schief!

Wie es mir gefallen hat: Mir hat das Buch sehr gut gefallen, weil es sehr lustig und sehr realistisch geschrieben worden ist!

Das Leben ist (k)ein Wunschkonzert
Das Leben ist (k)ein Wunschkonzert
von Sabine Bohlmann
ab 9 Jahren
272 Seiten, Planet Girl

Jetzt teilen

    Schreib uns deine Meinung!

    * Pflichtfelder





    Keine Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare