Jeannine über "Schwert und Rose"

Schwert und Rose von Sara B. Larson

Jeannine, 13 Jahre aus Mayrhofen, bewertet „Schwert und Rose“ von Sara B. Larson:

Inhalt: Als die Eltern von Alexa und Marcel umgebracht wurden, waren sie 14 Jahre alt. Sie traten der königlichen Armee bei, und da nur Männer zugelassen waren, wurde aus Alexa Alex. Sie musste verheimlichen, dass sie nicht 14 war, sondern schon 17. Nach 2 Jahren wurden sie in die Prinzliche Leibgarde von Prinz Damian aufgenommen. Bei einem Angriff wird Marcel umgebracht und der Schutz des Prinzen verstärkt. Zur Sicherheit soll der beste Schwertkämpfer, also Alex, ihn beschützen. In einer Nacht werden Damian, Alex und Rylan, eine weitere Wache, entführt. Ihr Geheimnis droht zu platzen, und sie steht zwischen zwei Männern, die um ihr Herz kämpfen.

Mir hat das Buch total gut gefallen, denn es war sehr interessant und actionreich. Es waren ein paar schwierige Wörter dabei, aber sonst ist es ein sehr cooles Buch.

Schwert und Rose
Schwert und Rose
von Sara B. Larson
384 Seiten; ab 13 Jahren
2015 Cbt
ISBN 978-3-570-30945-2

Jetzt teilen

    Schreib uns deine Meinung!

    * Pflichtfelder





    Keine Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare