Rebecca über "Wings of Fire – Die Prophezeiung der Drachen"

Wings of Fire - Die Prophezeiung der Drachen

Rebecca, 12 Jahre aus Ebbs, bewertet „Wings of Fire – Die Prophezeiung der Drachen“ von Tui T. Sutherland:

Das Buch hat mir total gut gefallen. Ich habe dieses Buch zufällig entdeckt und es klang wirklich extrem interessant. Doch das war nichts im Vergleich zu dem, was im Buch selber zu finden war, denn das war an Spannung kaum zu überbieten.

Der fesselnde Inhalt:
Im Pyrrhia, dem Land der Drachen, ist Krieg. Doch abgegrenzt von der Außenwelt, wachsen fünf junge Drachlinge heran, um eine Prophezeiung zu erfüllen, die besagt, dass sie dazu geboren sind, um diesen Krieg zu beenden. Doch die temperamentvolle Tsunami, ein Meeresflügler, setzt sich in den Kopf, dass sie ausbrechen sollten. Und der schüchterne Erddrache Clay macht sich auf den Weg, eine Fluchtmöglichkeit zu suchen. Doch der einzige Weg hinaus führt durch einen Fluss. Und so schwimmt Clay, der eine Stunde lang die Luft anhalten kann, bis zum Ende und wird dann auch noch von Tsunami begleitet, die durch einen Zwischenfall aufgehalten wurde.

Doch dann sind sie endlich frei und geraten sofort in die Klauen von Königin Scarlet, der Herrscherin über die Himmelsflügler. Und diese nimmt alle fünf von ihnen und dann auch noch Kestrel, einen Erzieher der Drachlinge, mit in das Königreich des Himmels. Und dort im Gefängnis lernt Clay die Himmelsflüglerin Peril, den Champion der Königin, kennen. Doch Peril hat auch eine dunkle Seite: Sie ist deswegen der Champion, weil sie jeden Drachen in der Arena der Königin sofort umbringt.

Und in dieser Arena sollen Clay und seine Freunde kämpfen.

Ob sie das schaffen werden, müsst ihr selber lesen. Auf jeden Fall ein Buch zum Weiterempfehlen.

Wings of Fire - Die Prophezeiung der Drachen
Wings of Fire – Die Prophezeiung der Drachen
von Tui T. Sutherland
352 Seiten; ab 11 Jahre
2015 Loewe Verlag

Jetzt teilen

    Schreib uns deine Meinung!

    * Pflichtfelder





    Keine Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare